Als wir am Samstag nochmal an der Baustelle vorbei gefahren sind haben dort die Maurer gearbeitet.
Auf die verwunderte Frage was denn noch zu tun sei sagten sie etwas betreten, daß noch eine Tür versetzt werden müsse.
Und tatsächlich ist es uns auch da erst aufgefallen: Eine Kellertür war an der falschen Stelle gemauert.
Da kann man sehen wie wenig man sieht obwohl man direkt davor steht.
Jetzt werden wir sicher die Pläne öfter kontrollieren und auch mal nachmessen.

Ein Suchbild. Vergleiche mit dem Foto aus dem vorherigen Beitrag.
Image:Türchen wechsle dich...